Sie sind hier: Startseite > Vorträge und Foren > Fachforen > Mehr Eiweiß aus heimischer Erzeugung

Fachforum 5

Mehr Eiweiß aus heimischer Erzeugung

Verbraucher und Politik wünschen Lebensmittel, die mit heimischen, GVO-freien Eiweißträgern produziert werden. Die regionalen Kraftfutterhersteller melden großes Interesse v. a. an heimischem Soja. Kleegras, Ackerbohnen, Erbsen und Lupinen rücken wieder verstärkt in den einzelbetrieblichen Fokus. Wie lassen sich die vorhandene Nachfrage, betriebswirtschaftliche Fakten und einzelbetriebliche Interessen zusammenbringen?

Die Eiweißinitiative des Landes Baden- Württemberg
Sylvia Engel, LAZBW Aulendorf; Ulf Brecht, LTZ Augustenberg

Information und Beratung durch einen Beratungsdienst
Andreas Ehehalt, Beratungsdienst Ackerbau Nordbaden e.V.

Anbau und Verfütterung der Körnerleguminosen im eigenen Betrieb Landwirt eines Demonstrationsbetriebes der Eiweißinitiative